Aktuelles

Eigentumsübergang bei der LINK Sp. z o.o. ist perfekt.

Eigentumsübergang bei der LINK Sp. z o.o. ist perfekt.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der Eigentümerwechsel in der Gesellschaft LINK unter Dach und Fach ist.

Ab 20. Juli 2017 ist der Konzern WABERER’S INTERNATIONAL Nyrt, europäischer Marktführer für den Komplettladungsverkehr (FTL), der neue Eigentümer von LINK Sp. z o.o.

Die neue Geschäftsführung der LINK besteht aus fünf Geschäftsführern:

Ferenc Lajkó - Hauptgeschäftsführer

Marcin Kąkol - Geschäftsführer

Jolanta Zwolińska - Geschäftsführer

Paweł Moder - Geschäftsführer

Szabolcs Tóth - Geschäftsführer

Ungeachtet des Eigentümerwechsels bleibt der Firmenname LINK unverändert.

Wir sind überzeugt, dass die Perspektiven für die Zukunft, für eine dynamische Entwicklung und Stärkung unserer Position im Transportmarkt durch unsere Expansion verstärkt werden. Die Größe und das Potenzial unserer laufenden Transportprojekte in Europa tragen diesem Anliegen Rechnung.

Wir fokussieren uns auf die Bereitstellung von Transportlösungen, die nach Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden bestmöglich ausgerichtet sind. Wir sind uns bewusst, dass sich der TSL-Markt in den letzten Jahren dynamisch verändert hat und wir die Vorreiter dieses Wandels bleiben müssen, um noch stärker am Markt agieren zu können.

 

 

DIESE WEBSITE VERWENDET COOKIES. Wenn Sie die Website nutzen, stimmen Sie die Verwendung von Cookies nach bisherigen Einstellungen Ihres Browsers zu. Die Nutzung unserer Webseite ohne die Cookie-Einstellungen zu ändern, bedeutet dass diese gespeichert werden.
Schließen ×